Zum Inhalt springen
tekshreks Blog - Software, Hardware, Mobile Computing, Internet & Co.

MacBook Air – und es gefällt uns doch

Um möglichen Missverständnissen aus dem Titel vorzubeugen: gefallen hat uns das MacBook Air ab der ersten Minute, kaum das wir es am Tag seines Erscheinens gesehen hatten.
Nur hatten wir es uns genau so schnell wieder ausgeredet – und waren damit erfolgreich – bis heute.

Genauer gesagt bis vorhin als wir über diesen Artikel vom admartinator gestolpert sind.
OK, nicht gerade gestolpert, ich lese da regelmäßig mit.
Jedenfalls seinen Artikel und Idee entdeckt, gelesen und unsere guten Vorsätze waren dahin.
Warum ich an diesen Stellen uns schreibe, ganz einfach, weil das nicht allein meine Entscheidung sein wird; mein Finanzminister zu Hause hat bei so was ein gewichtiges Wort mit zu reden.

Einzig in der Displaygröße sind wir uns noch nicht schlüssig – ob 11″ oder 13″ auch weil die Preisdifferenz nicht so hoch ist und das 13″ eine um 3 Stunden längere Akkulaufzeit und den schnelleren Prozessor verbaut hat.

Um uns finanziell „nicht ins Unglück zu stürzen“, denn einige Ausgaben sind schon durch dieses Jahr, trennen wir uns von unserem

MacBook Pro 15″ 2.4 GHz Intel Core 2 Duo 4GB SDRAM Modelljahr 08.2008.

Es ist in einem TOP Zustand. Das bedeutet: es schaut aus wie neu. Äußerst selten hat es unsere häusliche Umgebung überhaupt verlassen. Und das Update auf Snow Leopard legen wir auch dazu.

Bei Interesse einfach Kontakt mit mir aufnehmen oder einen Kommentar hinterlassen.

Kategorien: News

One comment on “MacBook Air – und es gefällt uns doch”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.