Zum Inhalt springen
tekshreks Blog - Software, Hardware, Mobile Computing, Internet & Co.

Banking Software MoneyMoney: Design von OS X Yosemite

Die benutzerfreundliche und von mir mit Vorliebe auf meinem Mac benutzte Banking-App MoneyMoney für OS X, hat mit der soeben veröffentlichten Version 2.2 ein neues Design im Stil von OS X Yosemite erhalten. MoneyMoney nutze ich schon seit 2011 und schon damals hatte ich geschrieben: Jeder Nutzer einer Banking-App wünscht sich, mit Banking keine Zeit verschwenden zu wollen. MoneyMoney erfüllt diese Anforderung bis heute, die Übersichtsseite aufmachen – Konten-Rundruf starten – Zahlen angucken – zumachen. So ist man eins-fix-drei auf dem Laufenden. Alle Salden und die neuen Umsätze werden sinnvoll auf die Fenstergröße angepasst, so dass man alles auf einen Blick sieht.

MoneyMoney in Version 2.2.0

Hier die Neuerungen in der Version 2.2.0 der Banking App MoneyMoney für OS X Yosemite:

  • Neues Design im Stil von OS X Yosemite.
  • Farbige Hintergründe können in den Icon-Auswahl des Kontos aktiviert werden.
  • Unterstützung des HBCI-Chipkartenlesers REINER SCT cyberJack wave (über Bluetooth 4.0 LE und USB).
  • Umsatzabruf im SEPA-XML-Format camt.052.
  • Unterstützung der Bausparkasse Schwäbisch Hall.
  • Unterstützung des Tagesgeldkontos der Ikano Bank.
  • Anzeige des Saldos der Vormerkposten.
  • Anzeige der Bonuspunkte der Amazon-Kreditkarte.
  • Sicherheitsupdate: Deaktivierung von SSLv3.
  • Bugfix: Erstinitialisierung des HBCI-Zugangs der Santander Bank.

Banking Software MoneyMoney im App Store

Wer MoneyMoney noch immer nicht nutzt aber dennoch eine gute Banking Software für seinen Mac sucht, der kann hier auf der Stelle zugreifen und sich die Version im App Store holen. Ihr macht damit ganz sicher alles richtig.

‎MoneyMoney
‎MoneyMoney
Entwickler: MRH applications GmbH
Preis: 29,99 €+
  • ‎MoneyMoney Screenshot
  • ‎MoneyMoney Screenshot
  • ‎MoneyMoney Screenshot
  • ‎MoneyMoney Screenshot
  • ‎MoneyMoney Screenshot

Fazit zum neuen MoneyMoney-Design im Stil von OS X Yosemite

Mein persönlicher Eindruck zum neuen Design der MoneyMoney Banking Software im Stil von OS X Yosemite ist überaus positiv. Es gefällt mir sehr gut und ich würde mir an dieser Stelle wünschen, dass noch mehr Entwickler ihrem Design etwas oder auch etwas mehr Zeit widmen und überarbeiten und entsprechend an OS X Yosemite anpassen.

Jetzt bist du gefragt!

Gefällt dir dieser Beitrag oder bist du anderer Meinung? Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar. Über einen Like auf Facebook und/oder Share auf Google+ freuen wir uns zu jeder Zeit. Den Link zu unserem RSS-Feed findet ihr unten rechts im Footer.

One comment on “Banking Software MoneyMoney: Design von OS X Yosemite”

  1. Hallo,
    ich habe auch lange unter OS X nach einer Banking App gesucht, die mir den Umweg über Parallels und „Mein Geld“ erspart. Wichtiges Kriterium war die HBCI-Chipkarte. Ich finde den MoneyMoney Ansatz sehr gut, vermisse jedoch die Möglichkeit von Prognosen, um z.B. die geplanten Lastschrifteinzüge von Behörden und Versicherungen in den Zahlungsflüssen zu berücksichtigen.
    Vlielleicht hat ja jemand eine Idee, wie man das mit Bordmitteln (Dummy-Konto o.ä.) bewerkstelligen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.