Zum Inhalt springen
Blog von Frank Stephan mit Erfahrungen & Testberichten zu Apple Hardware, externen Akkus & Festplatten, ScanSnap Scanner, AVM Hardware, Sleeves & Cases, Software für macOS & iOS & Co.

ScanSnap iX500 Verbindungsprobleme im WLAN

Verlorene WLAN-Verbindung zum Fujitsu ScanSnap iX500 einfach wieder herstellen

Normalerweise, also das ist der Zustand wenn alles reibungslos funktioniert, verbindet sich der ScanSnap iX500 beim Öffnen der Abdeckung und gestarteten ScanSnap Manager von ganz allein mit dem Mac und das Digitalisieren kann flott gestartet werden.

Nur leider gibt es hier Ausnahmen und diese sind gar nicht mal so selten. Da kann man die Abdeckung öffnen und schließen und den ScanSnap Manager starten und beenden so oft man will, die beiden finden einfach nicht zusammen.

ScanSnap iX500 Einrichtung WLAN

Beim Start der ScanSnap Wireless Setup Tool erscheint in diesen Fällen lediglich eine müde Fehlermeldung, dass da nix in Reichweite sei; hilft somit rein gar nichts.

Nachdem ich bisher in solchen Fällen jedes Mal hergegangen war und hatte den iX500 in Reichweite einer USB-Verbindung zum Mac gebracht, um die WLAN-Verbindung erneut zu konfigurieren, reichte es mir heute, denn das kann so wohl hoffentlich nicht von Fujitsu gewollt sein; zumindest unterstellte ich das.

Mein erster Weg war über Google das Handbuch zum ScanSnap iX500 zu finden und zu studieren und tatsächlich, ich wurde fündig. Bei dieser Gelegenheit dachte ich mir mal wieder, früher las ich so was öfter, inzwischen seltener aber wie man sieht, es kann nicht schaden.

Lösung zu Verbindungsproblemen eines iX500 im WLAN

Sollte also euer ScanSnap iX500 mal Schwierigkeiten haben, sich mit eurem Mac über das WLAN zu verbinden, das ist daran zu erkennen, dass sich das App-Icon farblich nicht ändert, dann hilft dieser einfache Weg, sofern man ihn nur kennt.

ScanSnap iX500 WLAN-Verbindung wieder herstellen

Einen einfachen Rechtsklick auf das Icon des ScanSnap Manager und dort dann Verbindung über Wi-Fi… wählen!

Daraufhin öffnet sich, wie nebenstehend dargestellt ein Fenster, in dem dann der iX500 gelistet und wieder mit dem Mac verbunden werden kann.

Das herum Räumen des iX500 mit USB-Kabel in die Nähe des Mac gehört somit ab sofort der Vergangenheit an.

Noch ein wichtiger Hinweis zum Schluss:

Es kann jeweils nur ein ScanSnap an einen Computer angeschlossen werden und so wie ich es mitbekommen habe, kann ein ScanSnap auch nur mit einem (stets demselben) Computer verbunden werden. Zwar lässt sich das ändern aber das ist wieder ein anderes Thema.

Jetzt bist du gefragt!

Gefällt dir dieser Beitrag oder bist du anderer Meinung? Hast du Anregungen, Ergänzungen zum Beheben von ScanSnap iX500 Verbindungsproblemen im WLAN, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.

Frank Stephan

Mit dem Bloggen begann ich im Januar 2008. Anfangs noch über meine Ausfahrten auf einer Harley-Davidson. Bald darauf wurde daraus tekshreks Blog, da mich technische Themen schon immer faszinieren. Seither schreibe ich Testberichte über Hardware, zahlreiche Gadgets, über macOS & iOS sowie Software & Apps. Über meine Leidenschaften zum Bergwandern, All Mountain & IndoorCycling berichte ich drüben auf GPS-Hiking.de.

Du erreichst mich auf Twitter, bei Facebook, sowie auf Google+ und per E-Mail frank@tekshreks.blog.

Alle Artikel von Frank Stephan

12 comments on “ScanSnap iX500 Verbindungsprobleme im WLAN”

  1. Hallo,
    Du deutest an, den Scanner an mehrere Rechner zu hängen wäre ein anderes Thema – geht das denn? Bei uns in der Familie geht es um 3 Macs – wär toll, wenn es da einen Weg gäbe. Hatte schon überlegt, ihn über USB an der Synology zu mounten aber scheint keine gute Idee zu sein. Gibt es einen Weg? Danke

  2. Hallo,
    ich hab das Problem, das der Scanner zwar über W-Lan mit dem Mac PowerBook verbunden zu sein scheint (am Scanner leuchtet ddid W-Lan-LED permanent blau, beim Start des ScanSnap Manager hat das Icon ein W-Lan-Symbol und er wird gemeldet, das der Scanner bereit sei).
    Wenn ich dann den Scann-Knopf am Scanner drücke blinkt dieser 4 x aber sonst passiert nichts.
    Das Scannen zum iPad funktioniert problemlos. (Nach dem Scan aus iPad hab ich die W-Lan-Konfiguration zurückgesetzt und neu eingerichtet ohne Mobil Device, damit die Verbindung zum iPad keinesfalls stören kann.)

    Hat jemand eine Lösungsidee?

    1. Hallo Klaus, hatte mit meinem neuen iX500 dasselbe Verhalten.
      Ist die Firewall am Mac aktiv? Dort den „SnapScan Manager“ für eingehende Verbindungen konfigurieren. Ansonsten empfängt der ScanManager auf dem Mac die Kommunikation vom Scanner nicht und ein (wireless) Scan kann nur auf dem Mac initiiert werden.
      PS: Nach umkonfigurieren der Firewall den Mac neu starten, vorher hat es bei mir noch nicht funktioniert.

  3. Hallo,

    bei mir tritt folgendes Problem auf: ix500 und MacBook finden per WLAN mal zusammen, mal nicht. Wenn die Verbindung nicht klappt, dann wird der ix500 auch nicht nach Rechtsklick auf Verbinden über WiFi angezeigt. Auch die Neueinrichtung über USB funkt dann nicht. Der Grund: fehlende IP Zuordnung. Eine Mac Zuordnung im WLAN findet aber komischerweise statt…
    Gibt’s da einen Rat?

    Danke und Grüße

    Thomas

  4. Hallo Frank! Ich brauche mal einen Tipp von Blogger zu Blogger. Ich habe den ScanSnap iX500 bei mir am MacBook installiert und er funktioniert tadellos über USB-3, aber per WLAN findet das Wifi-Tool in zwar, aber er wird mit einem „Durchfahrt Verboten“-Schild angezeigt und bei Details bekomme ich die Meldung „Dieses Gerät wird nicht unterstützt!“. Was ist da los?! Neue Treiber habe ich installiert, auch das Häkchen an und aus, aber es geht nicht. 🙁

  5. Danke der Tipp hat mir prima geholfen. Die Verbindung ist wieder da und beim Aufklappen des ix500 wird das Dokument sofort gescannt. Guter Rat muss nicht immer teuer sein, man muss nur den richtigen Ratgeber finden!

  6. Kennt ihr eventuell dieses Problem: nach jedem Neustart des per WiFi verbundenen ix500 löscht sich das Passwort der Verbindung. Wenn ich es neu eingebe (Rechtsklick auf ScanSnap Manager –> Verbindung über WiFi), funktioniert es – aber nur, bis ich ix500 wieder schließe. Gebe ich es nicht neu ein, passiert, was Klaus am 25. April 2015 um 17:01 Uhr gepostet hat… Ich danke euch im Voraus.

  7. Gleiches Problem wie Marcus…
    Denke es gibt da ein MacOS Problem… Hoffe auf ein Treiber Update.

    Spannenderweise zeigt meine Fritzbox (7490) keine WLAN-Verbindung zum ScanSnap an. Trotzdem funktioniert alles perfekt, zumindest bis zum nächsten Standby/Zuklappen… dann muss ich wieder über „Verbindung über Wifi…“ das 4-stellige Geräte-Wifi-Passwort neu eingeben… ist dann aber sofort da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.