Skip to content
tekshreks Blog - Software, Hardware, Mobile Computing, Internet & Co.

iTunes 12 mit neuem Design in OS X Yosemite

Am 02. Juni 2014 zur WWDC 2014 hatte Apple das neue OS X 10.10. Yosemite vorgestellt. Direkt am ersten Tag konnte dieses für registrierte Entwickler geladen und seit dem getestet werden. Zwischenzeitlich bin ich ein regelrechter Fan des neuen Design von Yosemite geworden und kann es kaum erwarten, dass die Finale Release von OS X 10.10. Yosemite erscheint.

Gestern Abend wurde zusammen mit der OS X Yosemite Beta 4 das neue iTunes 12 in einer ersten Testversion veröffentlicht. Zusätzlich zum neuen Icon in rot erscheint iTunes 12 insgesamt frischer und eleganter, einfach optimal passend zu Yosemite. Dennoch findet man sich sofort zurecht. Einzig das Einblenden der Seitenleiste sucht man derzeit im Menü vergeblich.

iTunes 12 Startseite

iTunes 12 - Meine Musik

iTunes 12 - Playlists

iTunes 12 - Playlists

Einblenden der Seitenleiste in iTunes 12

Die Seitenleiste wird in iTunes 12 automatisch ein- und ausgeblendet. Klicke dazu beispielsweise oben in der Mitte auf Wiedergabelisten und schon erscheint sie automatisch wie gewohnt auf der linken Seite. Auch wenn euer iPhone und iPad angeschlossen ist – oben anklicken und schon ist die Seitenleiste wieder da.

iTunes 12 - Seitenleiste

Übrigens eine tolle Farbe des neuen Icon von iTunes 12, die die Entwickler bei Apple dafür ausgesucht haben. Liebe ich doch derzeit die Farbe rot, wie ihr sicher schon am neuen Design hier auf dem Blog bemerkt habt.

Jetzt bist du gefragt!

Gefällt dir dieser Beitrag oder bist du anderer Meinung? Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.

3 comments on “iTunes 12 mit neuem Design in OS X Yosemite”

  1. Endlich wird die hohe Auflösung, bzw. das große Display mal richtig ausgenutzt und die Schrift vergrößert.
    Ich hoffe dass die Schrift systemweit vergrößert wurde/werden kann. Auf 27 Zoll sind zum Beispiel Titel- und Favoritenleiste einfach viel zu klein für mich.

  2. Ich bin gespannt wie das flache Design in der täglichen Benutzung gefällt. Aktuell bin ich noch unentschlossen. Das neue Design von iOS mag ich auch nicht besonders.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.