Close

Beim Parrot MINIKIT Neo handelt es sich um eine Bluetooth-Freisprechanlage mit Stimmsteuerung für Mobiltelefone, Smartphone und iPhone. Das MINIKIT Neo beinhaltet das Beste der Technologie in einem kompakten und eleganten Design. Anrufe tätigen und entgegennehmen ohne Knopfdruck.

Als ich das Parrot MINIKIT Neo zum ersten Mal sah, wusste ich intuitiv, das will ich haben. Heute weiß ich warum und dieses Gefühl hat mich bisher auch nicht mehr verlassen. Das Parrot MINIKIT Neo schaut nicht nur erstklassig designt aus, es ist auch im Bezug zu seiner Funktionalität einfach nur phantastisch.

Es begann schon damit, dass ich kaum den Schalter auf I gestellt hatte und das Neo mit einer qualitativ hochwertig, weiblich klingenden Stimme in ganzen Sätzen mir erzählte, was ich denn jetzt konkret tun sollte, um ihn oder sie oder doch es – bin mir da nicht wirklich sicher – mit meinem Smartphone zu verbinden. Das ist wirklich der Hammer und sollte jeder selbst erlebt haben.

Da ich davon ausgehe, dass jeder schon mal ein Gerät per Bluetooth verbunden hat, gehe ich darauf nicht näher ein. Hier funktioniert es genau so und so war die Kopplung mit meinem iPhone 5 innerhalb weniger Sekunden erledigt.

Parrot MINIKIT Neo

Insgesamt können bis zu 10 verschiedene und 2 Telefone gleichzeitig mit dem MINIKIT Neo verbunden werden. Nach meiner Meinung macht das auch Sinn, hat doch sicher die Partnerin oder der Partner meist auch sein Smartphone mit dabei.

Die Damen sicher in ihrer Handtasche auf dem Rücksitz (will nichts gesagt haben) und da ist so eine Freisprechanlage außerhalb dieser möglicherweise von Vorteil.

Nach der Kopplung werden automatisch sämtliche Kontakte aus dem Smartphone mit dem MINIKIT Neo synchronisiert; die Begrenzung soll dabei bei 2.000 Einträgen liegen.

Das geschieht vollkommen unbemerkt und wird nach jeder Änderung innerhalb der Kontakte auf dem Smartphone erneut durchgeführt – sagt Parrot, denn davon mitbekommen habe ich nichts; die Kontakte sind einfach da.

Ansonsten habe ich bisher kein Gadget erlebt was so viel (deshalb wohl auch eine weibliche Stimme) und so qualitativ hochwertig mit mir spricht. Man sollte wirklich aufpassen, nicht mit ihr oder doch ihm, ein Gespräch beginnen zu wollen.

Durch den integrierten Standby-Modus wird zu jeder Gelegenheit die Kapazität des Akku geschont und Dank des Vibrationssensors verlässt das Parrot MINIKIT Neo automatisch diesen, sobald jemand in das Fahrzeug einsteigt und die Tür schließt.

Ist dann bereits Bluetooth auf dem Telefon aktiviert, wird automatisch die Verbindung zwischen beiden Geräten hergestellt.

Technische Details zum Parrot MINIKIT Neo

  • Dual Mode (Multipoint) zum Anschluss von 2 Telefonen gleichzeitig
  • Anzahl Kontakte: 2.000 pro Telefon – 20.000 insgesamt
  • Koppelung: bis zu 10 Geräte
  • Akku: Lithium-Ion – 1.000 mAh
  • Betriebszeit: über 10 Stunden Gesprächszeit
  • bis zu 6 Monaten Standby mit dem Ultra Low Power Mode
  • Akku Ladedauer maximal 3 Stunden

Telefonie mit dem Parrot MINIKIT Neo

  • Grüne Taste: Annehmen eines Anrufs, Anrufen eines Kontakts im Adressbuch, Starten der Sprachsteuerung, Bestätigen, Privater Modus
  • Rote Taste: Auflegen, Verlassen der Menüs, Abbrechen
  • Drehschalter: Zugreifen auf die Menüs, Einstellen der Lautstärke, Senden von DTMF-Signalen

Parrot MINIKIT Neo

Audio des Parrot MINIKIT Neo

  • 3W Lautsprecher
  • Vollduplex
  • Integriertes, omnidirektionales Mikrofon
  • Audioausgabe per Vibrationsfläche
  • HDR < 1%
  • Geräuschdämpfung: Parrot NR v3.0
  • Echounterdrückung: Parrot APA v1.5
  • Sprachansagen für alle Menüs
  • Sprecherunabhängige Spracherkennung
  • Sprachsynthese (Text-To-Speech) aller Menüs sowie der Namen im Adressbuch

Bluetooth ist im Parrot MINIKIT Neo auch mit dabei

  • Bluetooth v3.1
  • Unterstützte Profile: HFP (Hands Free Profile) – PBAP (Phone Book Access Profile) – A2DP (Advanced Audio Distribution Profile)
  • Weitere Profile: SyncML, Synchro AT, Synchro Nokia
  • Übertragungsreichweite maximal 10 Meter

Parrot MINIKIT Neo und ankommende Telefonate

Ankommende Telefonate werden durch einen äußerst angenehm klingenden Ton signalisiert.

Zusätzlich fragt diese weibliche Stimme – ich sag es noch mal: diese Stimme ist der Hammer; wenn man(n) sich in eine Stimme verlieben könnte – ob ich den Anruf annehmen oder ablehnen möchte.

Ist die Telefonnummer im Adressbuch hinterlegt, bekomme ich noch den Vor- und Nachnamen des Anrufers/der Anruferin angesagt.

Besser geht nach meiner Meinung wirklich nicht.

Parrot MINIKIT Neo Gesprächsaufbau

Gesprächsaufbau mit einem Parrot MINIKIT Neo

Zum Einen kann dieser ganz normal über das Smartphone beginnen und das Neo wird dabei als Hardware zur Übertragung ausgewählt oder was die bessere Alternative ist, denn hier spielt das Parrot MINIKIT Neo seine ganze Stärke aus, Anrufe mit der Stimmsteuerung beginnen.

Dazu drückt man lediglich die grüne Taste und sagt wen und welche Nummer man anrufen möchte. Das hat den Vorteil, da sicher zu den meisten Kontakten mehrere Rufnummern hinterlegt sind, das auch die richtige Nummer gewählt wird.

Beispielsweise lassen sich folgende Schlüsselwörter kombinieren: “Paul’ anrufen” oder “ruf ‘Paul’ an” oder einfach “Paul”. Kombiniert mit dem Rufnummertyp: ‘Paul’ ‘Büro/Arbeit’ anrufen”, ‘Paul’ ‘zu Hause/zuhause’ anrufen” oder ‘Paul’ ‘Handy/Mobil’ anrufen”.

Problemlose Updates des Parrot MINIKIT Neo

Die Aktualisierung der Firmware oder Änderung der Sprache erfolgt durch kostenlose Downloads neuer Software-Versionen.

Dazu wird das Neo mit dem mitgelieferten USB-Kabel am Computer angeschlossen und über das Drehrad Aktualisierung gewählt. Nun erscheint am Computer ähnlich wie beim Anschließen eines USB-Stick das Neo als zusätzliches Laufwerk.

Nun nur noch von dieser Seite die aktuelle Firmware-Datei laden und auf das Neo-Laufwerk kopieren – dieses auswerfen – abziehen und schon startet das Parrot MINIKIT Neo automatisch neu und installiert die neue Software. Das war dann auch schon alles.

Parrot MINIKIT Neo

Mit welcher Smartphones ist das Parrot MINIKIT Neo kompatibel?

Die wesentlichen Telefone funktionieren mit dem Parrot MINIKIT Neo. Wer gern vor einer Bestellung testen möchte, ob sein Smartphone unterstützt wird, Parrot hat dafür eigens eine Seite zur Kompatibilitätsprüfung eingerichtet.

Parrot MINIKIT Neo und die passende iOS App

Parrot bietet zum Parrot MINIKIT Neo die MINIKIT Neo App Suite:

Neo App Suite
Download @
App Store
Entwickler: Parrot SA
Preis: Kostenlos

Fazit zum Parrot MINIKIT Neo

Das Parrot MINIKIT Neo ist ein kompaktes und überaus elegantes Gadget, welches durch sein integriertes Befestigungssystem mit wahrlich allen Sonnenblenden kompatibel ist. Die Inbetriebnahme geht gewohnt schnell und einfach von statten und durch ausführliche Gespräche mit deinem Neo bleiben auch selten Fragen offen.

Das Parrot MINIKIT Neo ist bei Amazon zum Preis von 68,00 Euro erhältlich.

Ausführliche Hilfe bietet Parrot im Handbuch zum Parrot MINIKIT Neo, das es hier zum Download gibt, worin alles klar und ausführlich erläutert wird.

Solltest du Fragen dazu haben, so freue ich mich in den Kommentaren darauf!

 
  • Tina

    PARROT habe ich auch im Auto, allerdings PARROT MINIKIT Smart. Da ich mein iPhone so auch gut als Navi nutzen kann.

  • http://mizine.de Viktor

    Danke vielmals! Das “Problemlose Update” geht nämlich nur dann problemlos, wenn man weiß wie es geht. Es ist nämlich nirgends beschrieben!

Go top