Zum Inhalt springen
tekshreks Blog - Software, Hardware, Mobile Computing, Internet & Co.

Mobiler externer Akku: kwmobile Powerbank

Ästhetisches Design in spürbar hochwertiger Qualität verbunden mit kraftvoller Leistung

Bei kwmobile handelt es sich um die Eigenmarke von KW-Commerce, einem jungen Berliner Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, mit kwmobile – Konsumenten elektronischer Endgeräte, mit dem besten passendsten Zubehör, glücklich zu machen – überall und zu jeder Zeit. Es ist genau richtig für anspruchsvolle User, die hochwertige Qualität schätzen, ästhetisches Design lieben und sich kraftvolle Leistung wünschen. Genau das ist in einer kwmobile Powerbank mit derzeit bis zu 11.000 mAh intelligent kombiniert.

Die kwmobile Powerbank wird in einer schlichten Verpackung zusammen mit einen USB-Ladekabel ohne Netzteil, geliefert, was allerdings bei dem recht angenehmen Preis (siehe weiter unten) vollkommen in Ordnung ist. Schließlich haben wir alle zumindest ein, wenn nicht sogar mehrere USB-Ladegerät im Einsatz. Sollte jemand keines haben, so hat er wohl auch eher keine Verwendung für eine kwmobile Powerbank.

kwmobile Powerbank mein erster Eindruck und Lieferumfang

Das Auspacken selbst ist schnell geschehen und ich gebe ehrlich zu, ich war positiv überrascht. Die Ober- und Unterseite strahlen in glänzendem schwarzen Klavierlack und die Seiten sind in mattschwarz gehalten. Zwar gibt es jetzt noch mehr zu putzen aber speziell mich trifft man ohne Microfasertücher sowieso nicht an; die liegen bei mir überall verteilt. Sollte sich diese Tatsache noch nicht bis zu dir herum gesprochen haben, ich mag grundsätzlich keine betatschten, mit Fingerabdrücken versehene Displays und poliere somit mehrfach täglich die Displays meines iPhone 5s und auch das iPad Air wird regelmäßig poliert. Ab sofort kommt eben noch die kwmobile Powerbank zum Polieren mit hinzu.

kwmobile Powerbank: mobiler externer Akku und iPhone 5s

Technische Details der kwmobile Powerbank

Das aktuelle Ladevolumen der kwmobile Powerbank wird durch eine praktische in blau gehaltene LED-Leuchtanzeige signalisiert (gut zu erkennen auf dem Bild hier darüber). Während des Ladens der kwmobile Powerbank blinken diese je nach Ladefortschritt; ebenso beim Laden von Smartphones oder anderen angeschlossenen Gadgets, dann wird der Entladezustand signalisiert.
Ist die Powerbank voll geladen, leuchten alle vier LEDs gleichzeitig. Ein integrierter intelligenter Schutzmechanismus verhindert effektiv Überladung und Kurzschlüsse.

Kapazität — USB Anschlüsse — Schnellladefunktion

Die kwmobile Powerbank bietet eine durchaus als hoch zu bezeichnende Kapazität von beachtlichen 11000 mAh. Diese reicht aus, um beispielsweise ein iPhone 5s bis zu sechs Mal aufzuladen. Bei Smartphones anderer Hersteller wird dies ähnlich sein.

Im kwmobile Powerback sind zwei USB Anschlüsse integriert, die es erlauben, 2 Geräte gleichzeitig zu laden. Einer der beiden USB-Anschlüsse leistet einen Ladestrom bis zu 2.1 A und das ist ausreichend Power, um ein Smartphone noch schneller als gewöhnlich zu laden.

Grenzenlose Möglichkeiten der kwmobile Powerbank

Der Einsatz der kwmobile Powerbank ist immer und überall möglich und garantiert die absolute Gewissheit, niemals mehr ohne ausreichend Strom bzw. Akkuleistung unterwegs zu sein. Wie oft ich allein auf Twitter lese, dass User unterwegs sind und deren iPhone-Akku zur Neige geht — diese Zeiten können ab sofort der Vergangenheit angehören. Ich persönlich nutze schon länger externe Akkus und verlasse niemals ohne einen solchen das Haus.

kwmobile Powerbank: mobiler externer Akku Kompatibiltät

Kompatibilität — Spezifikationen und Lieferumfang

Die kwmobile Powerbank ist kompatibel zu zahlreichen Smartphones und Gadgets, wie beispielsweise: Android-, iOS- und Windows-Smartphones, 5V Tablet PCs, Bluetooth Lautsprecher & Headsets, PSP, Google Glass, GoPro usw. Offensichtlich alles was USB und einen internen Akku hat, kann an einer kwmobile Powerbank geladen werden.

Kapazität: 11000 mAh – Input: 5V / 1A – Output 1: 5V / 2,1A – Output 2: 5V / 1A – Gewicht: 268g

Im Lieferumfang enthalten ist die kwmobile Power Bank mit 11.000 mAh, ein MicroUSB-Kabel und eine Anleitung sowohl auf Deutsch und auf Englisch. Ein Apple Lightning Adapter/Kabel ist im Lieferumfang nicht enthalten, was ich auch hier wieder als vollkommen verständlich empfinde, schaue ich mir den überaus günstigen Preis (siehe weiter unten) an.

Mein Fazit zur kwmobile Powerbank

Dank der technischen Ausstattung ist mobiles Laden ohne Steckdose immer und überall möglich. Eine kwmobile Powerbank hat ausreichend Energie für bis zu 6 Mal laden beispielsweise eines iPhone 5s und lediglich nachladen noch viel öfter.

Einzig die Zeit, die es dauerte, die Powerbank selbst vollständig zu laden, erscheint mir etwas lang. Im Auslieferungszustand waren zwei der vier blauen LEDs an, sodass ich von ca. 50% Akkukapazität ausgehe. Nach 4 Stunden lud es immer noch, was allerdings auch am von mir verwendeten Ladegerät eines iPhone 5 liegen kann. Bei Verwendung des stärkeren Ladegeräts eines iPad Air wird die Ladezeit womöglich verkürzt aber das wird nicht jeder haben.

Daher meine Empfehlung, die kwmobile Powerbank am Besten über Nacht ans Ladegerät anschließen, denn dann ist sie am nächsten Morgen ganz sicher voll geladen.

Eine kwmobile Powerbank kostet bei Amazon.de mit 11000 mAh 24,90 Euro.

Ab hier gibts die Chance auf den Gewinn einer von zwei kwmobile Powerbank!

Gewinne eine kwmobile Powerbank: mobiler externer Akku

Wir haben von KW-Commerce zwei niegelnagelneue kwmobile Powerbank mit 11000 mAh zur Verlosung an euch zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen Dank dafür auch an dieser Stelle nach Berlin – an das Team von KW-Commerce. Wie immer bei unseren Gewinnspielen gilt, alles ist freiwillig — nichts ein muss.

Die Gewinnspiel-Informationen wurden entfernt, da es abgelaufen ist.

Unser Gewinnspiel läuft bis einschließlich Samstag, 13. September 2014, 23:59:59 Uhr.
Beachtet bitte auch unsere Gewinnspielbedingungen!

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Bei Fragen zum Gewinnspiel oder überhaupt, schreibt diese bitte in die Kommentare! Dort ist ausreichend Platz dafür (das ist natürlich auch als Gast ohne Anmeldung möglich)!

 


Update 24. September 2014

Die Gewinner der zwei kwmobile Powerbank mobiler Akku wurden ermittelt!

Nach Prüfung der gültigen Lose und anschließender Nutzung von random.org konnte die Gewinner jeweils einer kwmobile Powerbank mobiler externer Akku zuverlässig ermittelt werden.

Unseren herzlichen Glückwunsch an Schrottie und Plexitus

Eine kwmobile Powerbank geht in den nächsten Tagen an euch auf die Reise. Wir wünschen – auch im Namen von KW-Commerce – viel Spaß und Freude mit diesem tollen Gerät und möge dir Schrottie und Plexitus unterwegs nie mehr der Saft ausgehen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und bleibt einfach dran, möglicherweise habt ihr das nächste Mal mehr Glück. Es warten bereits weitere hochwertige Gadgets und anderes zur Verlosung auf euch.

Jetzt bist du gefragt!

Gefällt dir dieser Beitrag oder bist du anderer Meinung? Hast du Anregungen, Ergänzungen, einen Fehler gefunden oder ist dieser Beitrag nicht mehr aktuell? Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.

Frank Stephan

Mit dem Bloggen begann ich im Januar 2008. Anfangs noch über meine Ausfahrten auf einer Harley-Davidson. Bald darauf wurde daraus tekshreks Blog, da mich technische Themen schon immer faszinieren. Seither schreibe ich Testberichte über Hardware, zahlreiche Gadgets, über macOS & iOS sowie Software & Apps. Über meine Leidenschaften zum Bergwandern, All Mountain & IndoorCycling berichte ich drüben auf GPS-Hiking.de.

Du erreichst mich auf Twitter, bei Facebook, sowie auf Google+ und per E-Mail frank@tekshreks.blog.

Alle Artikel von Frank Stephan

39 comments on “Mobiler externer Akku: kwmobile Powerbank”

  1. Ich würde die PowerBank hauptsächlich auf Reisen nutzen. Da ich häufiger unterwegs bin und in der Regel mehrere Stunden im Zug sitze, käme die PowerBank genau richtig. So wären meine mobilen Geräte jederzeit einsatzbereit, was für mich sehr wichtig ist.

  2. Ich habe 4 Kids und 7 Bullys, da gibt es immer sehr viel zu fotografieren und ich denke leider nicht immer dran meine Handy aufzuladen.Tja bin Ü 50 da passiert das schonmal.Deswegen würde ich mich sehr freuen wenn ich gewinnen würde.
    Liebe Grüße
    Uschi

  3. wer träumt nicht von einem nie leerem Akku wenn man gerade unterwegs ist. Jeder kennt es man muss dringend telefonieren, hmm 1 % Akku – Telefonie nicht möglich. Daher würde ich gerne gewinnen da der Akku meines Smartphone ständig im „roten Bereich“ ist. Und es nervt wirklich wenn man unterwegs ist und man kann nicht online gehen , telefonieren ect.

  4. Ich bin sehr viel unterwegs und wegen chronischer Orientierungslosigkeit ist die Navigation im Dauereinsatz….Die Powerbank wäre eine echte Erleichterung. Statt Facebook hab ichs mal auf G+ geteil. Vielleicht zählts ja.

    Twitter:

    G+:

    LG Melanie

  5. Wir sind immer Sommer viel auf Festivals, da wäre ein extra Akku natürlich ideal. Auch bei unseren sonstigen Campingurlauben ist Extrastrom immer eine feine Sache.

  6. Irgendwie ist mein Akku immer im ungünstigsten Moment alle und das geht mir leider ständig so.
    Der Powerbank wär somit täglich bei mir im einsatz und ich würde ihn echt überall mithinnehmen, dann können mir solche Pannen nicht mehr passieren 🙂 Er wär also mein ständiger Begleiter und ich hätt ihn immer in meiner Handtasche für den Fall der Fälle

  7. Einzig die Zeit, die es dauerte, die Powerbank selbst vollständig zu laden, erscheint mir etwas lang. Im Auslieferungszustand waren zwei der vier blauen LEDs an, sodass ich von ca. 50% Akkukapazität ausgehe. Nach 4 Stunden lud es immer noch, was allerdings auch am von mir verwendeten Ladegerät eines iPhone 5 liegen kann.

    Öhm, das Ding hat 11 Ah! Bei 50% wären das immer noch 5,5 Ah. Wie Du oben selbst schreibst, ist der Ladestrom 1A. D.h., es würde also ca. 5,5 Stunden dauern, den Akkupack von 50% auf 100% zu laden. Und da sind jetzt Verluste nicht einberechnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.