Zum Inhalt springen
Blog von Frank Stephan mit Erfahrungen & Testberichten zu Apple Hardware, externen Akkus & Festplatten, ScanSnap Scanner, AVM Hardware, Sleeves & Cases, Software für macOS & iOS & Co.

Apple Watch Titan vs. Apple Watch Aluminium

Meine Entscheidungsfindung für die Apple Watch 5 Alu Space Grau statt der Edition Titan...

Nachdem mir in den vergangenen Wochen mehr oder weniger häufig, aber dennoch gefühlt irgendwie ständig, die neue Apple Watch 5 in meinem Kopf herum spukte, wurde es an der Zeit, dem ein Ende zu setzen. Somit bestellte ich die Apple Watch 5 Edition in Titan Space Schwarz, denn ein anderer Look, als meine bisherige Apple Watch 4 in Edelstahl, sollte es schon werden. Apple avisierte die Lieferung für Mitte Dezember und so hieß es: volle zwei Monate (66 Tage) warten.

Rein vorsorglich fragte ich dennoch auf Twitter, welche Version dort bevorzugt würde: Edelstahl Space Schwarz oder eben Titan Space Schwarz? Denn dunkel auf jeden Fall, da die Apple Watch 5 als Zweituhr zu meiner Edelstahl Hermès-Edition genutzt werden würde.

Vielen Dank auch an dieser Stelle, für eure zahlreichen Antworten. Zwar war das Ergebnis nicht eindeutig, aber eines stellte sich ganz klar heraus, um einen Besuch im Apple Store komme ich nicht herum, um mir dort schlichtweg die beiden Modelle: Edelstahl Space Schwarz und Titan Space Schwarz im direkten Vergleich anzuschauen.

Nun, dieser Besuch fand statt und auch hierfür meinen Dank an die überaus geduldigen Mitarbeiter im Apple Store OEZ in München, für ihre tatkräftige Hilfe und fast zwei Stunden Geduld.

Es war wirklich nicht einfach…

Anfangs war recht schnell klar, doch besser die Edelstahl in Space Schwarz zu wählen. Zum Einen war sie sofort verfügbar und dann schaute sie auch irgendwie besser aus. Aber zum Glück kam jemand(?) auf die Idee, die Modelle mit den gewünschten Armbändern zu bestücken und auch mal am Handgelenk anzulegen… und plötzlich änderte sich die Situation schlagartig. Die Apple Watch in Edelstahl Space Schwarz schaute plötzlich gar nicht mehr so toll, so edel aus. Wirkten doch die schwarzen Armbänder: das Sportarmband mit speziellem Hochleistungs-Fluorelastomer, Sport Loops und das Schwarze in Leder daran irgendwie deplatziert, nicht wirklich dazu passend.

Apple Watch 5 Edition Titan Space Schwarz
Apple Watch 5 Edition Titan Space Schwarz mit Lederarmband (Preis: 899,00/998,00 Euro)

Das Lederarmband in Schwarz hingegen an der Apple Watch Titan = ein wahrer Traum, es war farblich absolut stimmig, schlichtweg perfekt. Somit war klar, die Apple Watch in Edelstahl Space Schwarz bleibt wo sie ist, im Apple Store im OEZ München und ich warte nun bis Dezember, bis Apple mir meine Apple Watch Titan in Space Schwarz liefert.

Aber zum Glück…

Aber zum Glück kam meine Frau auf die Idee, sich nach einem Case für mein iPhone 11 Pro Max umzuschauen… und dabei sprach uns ein weiterer Verkäufer an, ob er helfen könne?

Das Case war schnell gefunden und nicht nur das… Wir bemerkten, dass er eine dunkle Apple Watch trug und auf Nachfrage sagte er: das sei eine Apple Watch Alu in Space Grau.

Dieses Modell hatte ich bisher irgendwie verdrängt; warum auch immer. Somit aber nunmehr alles zurück auf Anfang und mit diesem Apple Store Mitarbeiter zurück zum Tisch mit den Apple Watches und die Apple Watch Edition Titan Space Schwarz mit der Apple Watch Alu Space Grau verglichen.

Optisch nahezu kein Unterschied zwischen Titan und Aluminium

Was soll ich sagen? Die Apple Watch 5 Titan Space Schwarz und die Apple Watch 5 Alu Space Grau direkt nebeneinander gelegt… und es war für uns keinerlei Unterschied zu erkennen. Beide in einem optisch angenehmen, eher dunklem Anthrazit und wenn überhaupt, dann nur, hielte man sich die Modelle unmittelbar vors Auge; nur wer tut das schon.

Apple Watch 5 Aluminium Space Grau
Apple Watch 5 Aluminium Space Grau mit schwarzem Lederarmband (Preis: 579,00/678,00 Euro)

Nun noch an beide Modelle das Lederarmband in Schwarz dran, jeweils eine der Uhren, links und eine rechts ans Handgelenk, nochmals kurz nachgedacht und meine Entscheidung stand fest: statt noch bis Mitte Dezember (54 Tage) auf die Apple Watch 5 Edition Titan Space Schwarz zu warten, die letztlich gleich/ähnlich der Titan ausschaut, nicht wirklich — und meine neue Apple Watch 5 Aluminium Space Grau mit Cellular war gekauft.

Klar ist mir bewusst, dass die Materialien der Apple Watch Titan mit dem Titan-Gehäuse und Saphir-Glas hochwertiger sind, als die der Apple Watch in Alu. Aber wir erinnern uns… diese Uhr nutze ich als Zweit-Uhr und somit kann ich mit meiner getroffenen Entscheidung super leben.

Warten auf das Lederarmband in Schwarz und mein Fazit

Leider war das Lederarmband in Schwarz nicht sofort verfügbar. Somit bestellte ich dieses online im Apple Store und hier heißt es: über einen Monat, bis fast Ende November zu warten.

Schlussendlich bin ich froh, mich für die Apple Watch 5 Aluminium Space Grau entschieden zu haben. Zum Einen, weil es doch für mich eine zweite Apple Watch ist, die ich parallel zu meiner Haupt-Apple Watch Hermès trage und schließlich… etwas günstiger als die Titan-Watch war sie auch.

Meine Erlebnisse und Erfahrungen zur Aktivierung einer weiteren eSIM und warum auch das anfangs nicht glatt verlief, dazu in den kommenden Tagen an anderer Stelle, hier auf meinem Blog, mehr.

Frank Stephan

Mit dem Bloggen begann ich im Januar 2008. Anfangs noch über meine Ausfahrten auf einer Night Train der Marke Harley-Davidson unter bikershrek.de; wurde bald darauf daraus tekshreks Blog. Technische Themen faszinieren mich schon immer. Seither schreibe ich Testberichte über Hardware, Gadgets, über macOS & iOS sowie darunter laufender Software & Apps.

Über meine 2016 hinzu kommenden Leidenschaften zum Mountain Biken, Bergwandern und Indoor Cycling berichte ich drüben auf GPS-Cycling.de.

Du erreichst mich auf Garmin Connect, auf Strava, sowie auf Twitter und per E-Mail tekshreksblog@gmail.com.

Alle Artikel von Frank Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.